Logo

Schmiererei auf neuem Blitzer

Asperg. Mit einem Silberspray hat ein Unbekannter die vier Kamerascheiben einer Geschwindigkeitsmessanlage in der Eglosheimer Straße in Asperg beschmiert. Dadurch sei die erst kürzlich aufgestellte Anlage funktionsunfähig, teilte die Polizei mit. Am Freitagmorgen war die Beeinträchtigung bei einer Routinekontrolle aufgefallen. Als Tatzeitraum komme Donnerstag, 19.10 Uhr, bis Freitag, 8.45 Uhr, in Frage. Der Polizeiposten Asperg, Telefon (07141) 1500170, bittet um Hinweise. (red)