Logo

steinheim

Täter scheitern bei Einbruch in Wohnhaus

Ludwigsburg. Einbrecher machten sich nach Angaben der Polizei am Dienstag zwischen 16.30 und 17.55 Uhr an einem Wohnhaus in der Johann-Sebastian-Bach-Straße in Steinheim zu schaffen. Zunächst setzten sie laut Polizei an verschiedenen Fenstern und an einer Terrassentür mit Hebelwerkzeugen an. Als diese Aufbruchsversuche allesamt misslangen, warfen sie kurzerhand einen Kieselstein aus dem Garten durch das Küchenfenster. Vermutlich wurden sie dann aber von den nach Hause kommenden Bewohnern gestört und machten sich aus Staub, ohne das Haus betreten zu haben. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Steinheim, Telefon (0 71 44) 82 30 60, entgegen. (red)