Logo

Erdmannhausen

Tote am Bahnhof: Kein Fremdverschulden

Die am vergangenen Freitag bei einem Bahnunfall an der S-Bahn-Haltestelle Erdmannhausen getötete Frau (wir berichteten) konnte zwischenzeitlich identifiziert werden. Nach Angaben der Polizei handelt sich um eine 94-jährige Frau. Den Ermittlungen zufolge ist ein Fremdverschulden auszuschließen. (red)