Logo

Kriminalität

Tür der Käsberghalle eingeschlagen

Mundelsheim. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter die Hallentüre der Mundelsheimer Käsberghalle eingeschlagen. Der Täter nutzte laut Mitteilung der Polizei einen noch nicht identifizierten Gegenstand, um die Sicherheitsglasscheiben zu zerstören. Gestohlen wurde offenbar nichts. Den Tatzeitraum gibt die Polizei mit 23 bis 23.20 Uhr an, den Schaden mit mehreren Hundert Euro. (red)