Logo

Kriminalität
Über Küchenfenster in Lokal eingestiegen

Marbach. Einen Schaden von etwa 1000 Euro hinterlassen hat ein noch unbekannter Täter, der zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 18 Uhr, in eine Gaststätte in der Niklastorstraße in Marbach eingebrochen ist. Er hatte ein Küchenfenster aufgehebelt und war so ins Innere gelangt. Anschließend durchsuchte er Schränke und Schubladen, wobei ihm vermutlich jedoch nichts Stehlenswertes in die Hände fiel, teilte die Polizei mit. Der Täter machte sich hierauf wieder aus dem Staub.

Das Polizeirevier Marbach, Telefon (07144)900-0, sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben. (red)