Logo

Streit in Ludwigsburg
Unbekannte bringen 19-Jährigen zu Fall

Der junge Mann wurde von den zwei Unbekannten zu Fall gebracht und bedroht.

Zu einem Vorfall in einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße ist es am Dienstag gegen 17.10 Uhr zwischen einem 19-Jährigen und zwei Männern gekommen. Einer der Unbekannten soll dem 19-Jährigen ein Bein gestellt haben, so dass dieser stürzte. Der zweite Unbekannte lachte laut Polizei hierüber, worauf der Gestürzte, der unverletzt blieb, ihn zur Rede stellte. Der zweite Mann bedrohte hierauf den 19-Jährigen. Einer der Männer soll etwa 30 Jahre alt sein, eine schwarze Jacke und eine Jeans getragen haben. Der zweite Täter habe einen Bart. Die Polizei, Telefon (07141) 185353 nimmt Hinweise entgegen. (red)