1. Startseite
  2. Lokales
  3. Blaulicht
Logo

Polizei sucht nach Zeugen
Unbekannte schmieren Hakenkreuze an Ditzinger Drogeriemarkt

Der 34-Jährige, der angefahren wurde, ist leicht verletzt. Symbolbild: Friso Gentsch
Der 34-Jährige, der angefahren wurde, ist leicht verletzt. Symbolbild: Friso Gentsch
In der Heimerdinger Straße in Hirschlanden besprühten am Montag gegen 16.30 Uhr zwei bislang noch unbekannte Täter Verkehrszeichen und die Fassade eines Drogeriemarkts. Unter anderem hinterließen sie auf dem Gebäude zwei Hakenkreuze.
Ditzingen. Die Täter, zwei schwarz gekleidete Jungen im Alter zwischen 11 und 13 Jahren, ergriffen zu Fuß die Flucht, vermutlich als ein Zeuge erwähnte, er habe die Polizei alarmiert. Der Zeuge versuchte noch, sie zu verfolgen. Er verlor sie jedoch aus den Augen.

Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (0800) 1100225 oder per E-Mail:

an die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg zu wenden.