Logo

Unfallflucht in Bietigheim-Bissingen
Unbekannter beschädigt Audi vorn und hinten und türmt

Bietigheim-Bissingen. Ein Unfallflüchtiger dürfte einen in der Wörthstraße in Bietigheim-Bissingen am Straßenrand abgestellten Audi zwischen Sonntag, 23.30 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, gleich zweimal gestreift haben. Das vermutet die Polizei, weil das Auto sowohl im Front- als auch im Heckbereich beschädigt wurde. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen unter Telefon (07142) 4050 entgegen.(red)