Logo

remseck

Unfall fordert vier Verletzte

350_0900_18223_COKRUnfall_Hochberg.jpg
Bei einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 18.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Remseck-Hochberg und Bittenfeld ereignet hat, sind vier Menschen verletzt worden. Laut Polizei war der Wagen einer 27-Jährigen aus noch ungeklärter Ursache auf der Straße in Fahrtrichtung Bittenfeld liegengeblieben. Ein 37-Jähriger erkannte das Pannenfahrzeug offenbar zu spät und fuhr mit seinem BMW auf. Dabei wurden er und ein vierjähriges Kind leicht verletzt. Die Fahrerin des roten Honda zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu, ihr 34-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt. Die Straße war fast drei Stunden gesperrt. Die Verkehrspolizei sucht unter Telefon (07 11) 6 86 90 Zeugen. (red)Foto: Dan Becker
Ludwigsburg.
Mehr Nachrichten