Logo

Leonberg

Unfall kurz vor Engebergtunnel

LEONBERG. Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall am Mittwochmorgen am Südportal des Engelbergtunnels leicht verletzt worden. Ein 50 Jahre alter Kia-Fahrer, der gegen 8 Uhr von Stuttgart kommend auf der A.8 auf die A.81 Richtung Heilbronn wechselte, war laut Polizei wohl zu schnell und fuhr auf einen Ford auf, der wiederum auf den VW der betroffenen 55-Jährigen geschoben wurde. Alle Autos mussten abgeschleppt werden. Die Polizei gibt den Schaden mit rund 30.000 Euro an. (red)