Logo

Möglingen

Unfallflucht auf der Autobahn

Ludwigsburg. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Telefon (07 11) 68 690, sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Mittwoch gegen 13.05 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen ereignete. Eine 34 Jahre alte VW-Lenkerin stand auf dem Ausfädelungsstreifen der Autobahn. Vor ihr befand sich ein VW Multivan. Aus unbekannten Gründen geriet der VW Multivan-Fahrer in den Grünstreifen. Beim Versuch rückwärts wieder auf die Fahrbahn zu gelangen drehten die Hinterräder durch und es wurden Steine und Erde aufgewirbelt. Hierdurch wurde die rechte Fahrzeugseite des VW der 34-Jährigen beschädigt. Als sie ausstieg, um den Schaden zu betrachten, entfernte sich der Multivan-Fahrer über den Grünstreifen auf ein Feld parallel zur Autobahn und fuhr über dieses davon. (red)