Logo

Unfall

Verkehrsunfall in Korntal-Münchingen fordert Verletzten

Korntal-Münchingen. Einen Leichtverletzten und einen Schaden von etwa 23000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 11.20 Uhr auf der Gartenstraße in Korntal ereignet hat. Als ein 45-Jähriger mit seinem Toyota von der Bergstraße in die Gartenstraße einfuhr, stieß er mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 51 Jahre alten Mann in einem Porsche zusammen. Mutmaßlich hatte der Jüngere das andere Auto übersehen, so die Polizei. Durch den Zusammenstoß wurde der Porsche-Fahrer leicht verletzt. Darüber hinaus waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten anschließend abgeschleppt werden. (red)