Logo

Verlegte Kupferkabel aus Rohbau in Hochberg gestohlen

Remseck. Rund zehn Kilogramm bereits verlegte Elektrokabel haben Unbekannte zwischen Mittwoch vergangener Woche und Montagmorgen aus einem Rohbau in der Abraham-Herz-Straße in Hochberg gestohlen. Der Wert der Kabel dürfte sich laut Polizei auf etwa 140 Euro belaufen. Der Gesamtschaden wurde allerdings auf bis zu 5000 Euro geschätzt. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Remseck unter (07146) 280820 in Verbindung zu setzen. (red)