Logo

Ditzingen

Verletzte nach Auffahrunfall

Ludwigsburg. Auf Höhe der Aussiedlerhöhe kam es am Donnerstag kurz nach 16.30 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem beide Beteiligte verletzt wurden. Eine 22-jährige Opel-Fahrerin und ein 85 Jahre alter Fiat-Lenker waren nach dem Kreisverkehr in Hirschlanden auf der Landesstraße 1177 in Richtung Heimerdingen unterwegs. Auf Höhe des Feldwegs zu den dortigen Aussiedlerhöfen beabsichtigte die 22-Jährige nach links abzubiegen und kündigte ihr Vorhaben an. Mutmaßlich nahm dies der 85-Jährige nicht rechtzeitig wahr und fuhr auf den Opel auf. Er wurde bei der Kollision verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch die 22-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Ihr Opel war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro. (red)