Logo

Vier Fahrzeuge an Unfall beteiligt

Sachsenheim. Zwei leicht verletzte Autofahrer und etwa 25000 Euro Schaden: So lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 9.40 Uhr auf der Landesstraße 1125 auf Höhe des Gewerbeparks Eichwald bei Großsachsenheim ereignete. Ein 64 Jahre alter Renault-Fahrer wollte nach links auf einen Feldweg abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit. Zwei nachfolgende Fahrzeuge bremsten ebenfalls ab. Ein 51-Jähriger mit seinem Ford dahinter stieß zunächst gegen den Anhänger eines vor ihm fahrenden Ford, der von einem 70 Jahre alten Fahrer gelenkt wurde. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford auf den Opel einer 64-Jährigen aufgeschoben und dieser wiederum auf den Renault-Fahrer, der abbiegen wollte. Die 64 Jahre alte Frau und der 51 Jahre alte Ford-Fahrer erlitten leichte Verletzungen.