Logo

marbach

Von Sonne geblendet: Radfahrer übersehen

Schwere Verletzungen erlitt ein 61-jähriger Radfahrer, der am Freitag gegen 7.50 Uhr in der Poppenweiler Straße von einem Auto angefahren wurde. Eine 59-Jährige fuhr laut Polizei mit ihrem Wagen hinter dem Radler in den Kreisverkehr ein und wurde vermutlich durch die tief stehende Sonne so geblendet, dass sie den Radler übersah. Das Auto berührte das Rad, der Mann stürzte und musste ins Krankenhaus gebracht werden. (red)