Logo

Wellenschlag von Schiff verursacht Schäden

Benningen. Diverse Schäden hat der Führer eines Tankmotorschiffs mit dem Namen „Intruder“ verursacht, der am Freitag zwischen 19.30 und 19.45 Uhr auf dem Neckar zwischen der Marbacher Schleuse und dem Motorbootclub Benningen flussabwärts unterwegs war. Laut Polizeibericht führten die möglicherweise überhöhte Geschwindigkeit und das Fahrverhalten zu einem Wellenschlag, durch den am Motorbootclub einige festgemachte Sportboote erheblich angehoben wurden. Beim Versuch, ein Boot vom Steg wegzudrücken und vor möglichen Beschädigungen zu schützen, stürzte ein 22-Jähriger und verletzte sich am Knie. Eine weitere Bootseigentümerin machte einen Schaden geltend. Die Wasserschutzpolizei Stuttgart ermittelt nun und bittet um Zeugenhinweise unter (07 11) 21 80 50 10. (red)