Logo

Zeugen zu Unfall in einem Bus gesucht

Besigheim. Ein 65 Jahre alter Mann ist am vergangenen Mittwoch gegen 16.10 Uhr an der Haltestelle Enzplatz in Besigheim in einen Bus der Linie 560 gestiegen.

Noch bevor er sich hinsetzen konnte, fiel der Mann hin im Bus, der bereits angefahren war. Nach Angaben der Polizei verletzte sich der 65-Jährige so schwer, dass er stationär im Krankenhaus behandelt werden musste.

Zur Klärung des Vorfalls sucht die Verkehrspolizei Ludwigsburg Zeugen unter Telefon (0711) 6869-0, insbesondere eine junge Frau, die sich noch im Bus um den Mann gekümmert hat. (red)