Logo

freiberg

Zwei Autos auf ungeklärte Weise geöffnet

Auf bislang ungeklärte Weise haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in der Oscar-Paret-Straße in Heutingsheim zwei Autos geöffnet, die in einem Carport standen. Gegen 1.30 Uhr hörte eine Anwohnerin laut Polizei eine Alarmanlage schrillen. Als sie durch ein Fenster nach draußen sah, entdeckte die Frau, dass die Beifahrertür ihres Autos offen stand. Gemeinsam mit ihrem Mann überprüfte sie den Mercedes und alarmierte die Polizei. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass auch der Range Rover der Nachbarn, der im selben Carport stand, geöffnet worden war. Die hintere rechte Tür stand offen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Beide Autos waren verschlossen gewesen. Möglicherweise manipulierten die Täter die Technik der Fahrzeuge und konnten sie so öffnen. Einen ähnlichen Fall hat es wie berichtet vor kurzem in Kornwestheim gegeben. Dort unterbrachen die Täter die Funksteuerung der Fernbedienungen mit einem Störsender, unterdrückten so den Schließimpuls.

Der Polizeiposten Freiberg, Telefon (0 71 41) 64 37 80, nimmt Zeugenhinweise entgegen. (red)