Logo

REMSECK/FELLBACH

Zwei Frauen erleiden bei Unfall Verletzungen

Remseck/Fellbach. Zwei Verletzte sowie rund 50.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern gegen 11.45 Uhr auf der Landesstraße 1197 ereignete. Eine 78 Jahre alte Mercedes-Fahrerin war von Neckarrems kommend in Richtung Oeffingen unterwegs und kam zu Beginn einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit dem Mercedes einer entgegenkommenden 42-Jährigen. Die Unfallverursacherin wurde laut Polizeibericht schwer, die Frau im entgegenkommenden Auto leicht verletzt.

Beide Autos mussten mit Totalschaden abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war bis zum Nachmittag vollgesperrt. Aufgrund dessen kam es zu einem langen Stau von Waiblingen-Hegnach bis Neckarrems. (red)