Logo

Steinheim

Zwei Sattelzüge krachen ineinander

Ein Sachschaden von etwa 25000 Euro und zwei nicht mehr fahrbereite Sattelzüge sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Donnerstag kurz nach 13 Uhr zwischen den Anschlussstellen Mundelsheim und Pleidelsheim ereignete.

Ein 57 Jahre alter Sattelzuglenker übersah vermutlich, dass der vor ihm fahrende 52-jährige Sattelzuglenker aufgrund eines Staus verlangsamte und schließlich anhielt. Der 57-Jährige fuhr in der Folge auf. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen zeitweise gesperrt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen. (red)