Logo

Remseck

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von 8500 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 14 Uhr auf der Landesstraße 1140 ereignete. Nach Angaben der Polizei bremste die 55-jährige Fahrerin eines Autos mit Anhänger ab, um in die Straße „Im Gaffert“ abzubiegen. Der 55-jährige Fahrer des Autos hinter ihr bremste rechtzeitig ab, ein 35-Jähriger erkannte aber die Situation zu spät, fuhr auf den Wagen des 55-Jährigen auf und schob diesen auf das Gespann.

Die beiden Männer wurden bei dem Auffahrunfall leicht verletzt und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (red)