Logo

Zweijähriger bei Unfall schwer verletzt

Bönnigheim. Mit schweren Verletzungen hat der Rettungsdienst am Donnerstag einen Zweijährigen in ein Krankenhaus bringen müssen, nachdem er gegen 14.45 Uhr in der Bismarckstraße in Bönnigheim in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Wie die Polizei mitteilt, lief der Junge aus Sicht einer 58-jährigen Autofahrerin von links kommend auf die Bismarckstraße, wohl ohne auf den Verkehr zu achten. Die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Junge rannte gegen die linke Front des Wagens und verletzte sich. (red)