Logo

Kreis Ludwigsburg

Ausblick auf 2020

Ein Blick in die Glaskugel...
Ein Blick in die Glaskugel...
Neue Bürgermeister

Gleich in fünf Kommunen werden im nächsten Jahr Bürgermeister gewählt.  Den Auftakt macht am 2. Februar Freudental, wo Amtsinhaber Alexander Flaig wieder antritt. Am 16. Februar wählt Ingersheim den Nachfolger von Volker Godel. Genau einen Monat später geht es in Erdmannhausen an die Wahlurnen. Kurz davor, am 8. März, wird in Bietigheim-Bissingen der Oberbürgermeister gewählt. Amtsinhaber Jürgen Kessing ist Favorit. Genauso wie Torsten Bartzsch, der sich am 26. April in Murr um eine weitere Amtszeit bewirbt. (stew)

Allgaier kommt

Stabwechsel im Landratsamt: Rainer Haas geht, Dietmar Allgaier (links) kommt. Am 7. Januar wird der bisherige Erste Bürgermeister von Kornwestheim sein Büro im neunten Stock des Landratsamts beziehen. Der 53-jährige CDU-Politiker hatte sich Mitte November gegen drei Mitbewerber am Ende deutlich durchgesetzt. Auf Allgaier warten gleich wichtige Aufgaben: So muss der Streit um den Klinikbau in Marbach gelöst werden, und auch auf der Schwieberdinger Mülldeponie gibt es Ärger. Allgaier wird am 17. Januar ins Amt eingeführt. (stew)

Gartenschau

Bewerbung läuft: Marbach und Benningen bewerben sich gemeinsam um die Landesgartenschau, am liebsten im Jahr 2033. Die Bürgermeister Jan Trost und Klaus Warthon versprechen sich viel davon; vor allem könnte der Neckar erlebbarer werden. Für den Zeitraum 2031 bis 2036 bewerben sich 20 Kommunen. Wie geht es weiter? Im Frühjahr 2020 reist eine Kommission des Ministeriums zu den einzelnen Bewerbern, um sich vor Ort ein Bild von der Konzeption zu machen. Die Entscheidung, welche Projekte den Zuschlag erhalten, fällt im Sommer 2020.

Bottwartalbahn

Züge verkehren auf der Bottwartalbahn seit 30 Jahren nicht mehr. Das wollen die Landkreise Ludwigsburg und Heilbronn sowie die Kommunen zwischen Marbach, Beilstein und Heilbronn ändern. Die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie sollen im Frühsommer 2020 vorliegen. Im südlichen Abschnitt zwischen Marbach und Beilstein soll sich der Streckenverlauf an der Trasse der ehemaligen Bottwartalbahn orientieren. Im nördlichen Abschnitt zwischen Beilstein und Heilbronn sollen verschiedene Varianten entwickelt werden. (pat)

Neue Mitte

Remseck bekommt Stadtzentrum: Die Einweihungstermine stehen. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden im Mai ins neue Rathaus umziehen. Bei einem Tag der offenen Tür am 19. September können die Bürger das Gebäude unter die Lupe nehmen. Die neue Stadthalle wird vom 26. September an gleich eine ganze Woche lang eingeweiht. Die Eröffnung des auf die Halle aufgesetzten Gebäudetraktes namens Kubus, in dem die Mediathek untergebracht ist, folgt im November. Das alte Remsecker Rathaus wird im Sommer abgebrochen. (tiwi)