Logo

Besigheim

„Besigheim hilft“-Taschen für drei Rätselfreunde

Seit April vergangenen Jahres ist Anika Haas die Quartiersmanagerin von Besigheim. Ihre Aufgabe ist, alle sozialen Gruppen in der Stadt zusammenzufügen und die vorhandenen Angebote besser zu vernetzen. Und darin sind alle Generationen eingeschlossen – auch die jüngeren Bewohner.

Für die unter 18-Jährigen hatte die Quartiersmanagerin in der jüngsten Bürgerinfo ein Gewinnspiel initiiert. Unter allen, die das Kreuzworträtsel („Quartiersarbeit lohnt sich“) richtig gelöst hatten, wurden Preise ausgelost.

Gewonnen haben die sechsjährige Lisa, die zwölfjährige Alina und der zehnjährige Felix. Sie bekommen eine „Besigheim hilft“-Tasche , gefüllt mit süßen und gesunden Leckereien, kreativem Bastelbausatz und etwas zum Spielen. (red)