Logo

Corona
Impfung für Kinder eine Frage von Nutzen und Risiko

Die Corona-Impfung von Kindern ist für Kinderärzte eine schwierige Abwägung. Foto: Patrick Seeger/dpa
Die Corona-Impfung von Kindern ist für Kinderärzte eine schwierige Abwägung. Foto: Patrick Seeger/dpa
Nachdem die Europäische Arzneimittelbehörde EMA den Weg frei gemacht hat, sollen sich Eltern ab 7. Juni um eine Corona-Impfung für ihre Kinder mit Biontech/Pfizer bemühen können. Dr. Karlin Stark, Leiterin des Kreisgesundheitsamts, plädiert dafür, zuerst die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) abzuwarten.