Logo

Italien ist Europameister - So ausgelassen feierten die Fans im Kreis

350_0008_2683493_12_07_2021Theiss_23
In Bönnigheim feierten die Fans ausgelassen. Foto: Ramona Theiss

Die italienische Nationalmannschaft krönte die EM gestern mit einem Titel und ist Europameister. Der EM-Pokal fliegt somit nach Rom. Aber nicht nur dort wurde gefeiert, auch im Landkreis Ludwigsburg trafen sich die Fans der Azzurri zu einer rauschenden Party. Unsere Fotografin hat in Bönnigheim die gute Stimung eingefangen. Dort fanden sich in der Hauptstraße circa 400 feiernde Personen ein. 

350_0008_2683480_12_07_2021Theiss_12
Bildergalerien

Italienische Fans feiern Europameisterschaft

Insgesamt verlief die Nacht ohne größere Zwischenfälle, berichtet die Polizei. In Böblingen feierten etwa 600 Menschen den Sieg ihrer Mannschaft, und ein Autokorso mit etwa 150 Fahrzeugen fuhr durch die Stadt. Auch in Bietigheim-Bissingen kamen etwa 400 Leute zusammen.

Gute Stimmung in Ludwigsburg

Den größten Einsatz dazu hatte die Polizei in Ludwigsburg zu bewältigen und dazu über 70 Einsatzkräfte aufgerufen. Nach Spielende kam es zu einem Autokorso mit circa 300 teilnehmenden Fahrzeugen im Bereich der Wilhelmstraße. Vor dem McDonald's versammelte sich eine größere Fangruppierung und die Polizei sperrte die Wilhelmstraße für die Feiernden ab. Später versammelten sich etwa 1000 Personen auf dem Marktplatz in Ludwigsburg. In mehreren Fällen wurden Feuerwerkskörper und Bengalos abgebrannt. Die Tatverdächtigen konnten aber unmittelbar danach ermittelt werden. Insgesamt verliefen die Feierlichkeiten ohn egroße Zwischenfälle.

Autor: