Logo

Standortsuche im Kreis Ludwigsburg
Neue Erd- und Bauschuttdeponie: Der Suchlauf 2.0 scheint schon programmiert

Wie lange reicht die Deponiekapazität im Froschgraben? Ohne die Abfälle aus der Region noch lange, meinen die Freien Wähler. Foto: Holm. Wolschendorf
Wie lange reicht die Deponiekapazität im Froschgraben? Ohne die Abfälle aus der Region noch lange, meinen die Freien Wähler. Foto: Holm. Wolschendorf
Der Kreis Ludwigsburg braucht eine neue Erddeponie – das steht auch für FWV-Fraktionschef Rainer Gessler fest. Nur wann? Und wie groß muss sie sein? Die Freien Wähler haben die bisherigen Angaben der AVL auf den Prüfstand gestellt. Ergebnis: Die größte Kreistagsfraktion nimmt „Abstand von der aktuellen Standortsuche“. Der Ruf nach einem Neustart, einem „Suchlauf 2.0“ wird aber auch in den anderen Fraktionen lauter.