Logo

Verkehr
Tragischer Trend setzt sich fort

Bei diesem schweren Unfall am Engelberg stirbt am Freitagabend ein Mensch, die Retter sind im Großeinsatz. Foto: Holm Wolschendorf
Bei diesem schweren Unfall am Engelberg stirbt am Freitagabend ein Mensch, die Retter sind im Großeinsatz. Foto: Holm Wolschendorf
Am vergangenen Freitag ist der vierte Mensch auf den Straßen im Kreis binnen einer Woche gestorben. Die Häufung fordert nicht nur die Einsatzkräfte – und lässt auch die Polizei manchmal ratlos zurück.