Logo

Neue Ausstellung in Benningen
Vom stillen Örtchen ins Heimatmuseum: Klopapier als Alltagskunst

Findet an Klopapier nichts Anrüchiges: Judith Szulczynski-Bajorat hat im Museum im Adler die Sonderausstellung „Klopapier – Gestaltung für den Arsch“ konzipiert. Am Sonntag wird sie eröffnet. Fotos: Holm Wolschendorf
Findet an Klopapier nichts Anrüchiges: Judith Szulczynski-Bajorat hat im Museum im Adler die Sonderausstellung „Klopapier – Gestaltung für den Arsch“ konzipiert. Am Sonntag wird sie eröffnet. Fotos: Holm Wolschendorf
350_0900_46934_02_11_22Wolschendorf_2.jpg
Dass Toilettenpapier ein begehrtes Gut ist, wurde in der Coronakrise deutlich. Auch Judith Szulczynski-Bajorat las die Berichte über Hamsterkäufer, die es vor allem auf Grundnahrungsmittel und eben Klopapier abgesehen hatten. Jetzt hat sie dem Thema eine Ausstellung im Museum im Adler gewidmet.