Logo

Wieder Feuer in der Grundschule Pattonville: zweiter Brand innerhalb von vier Tagen

So sah es unmittelbar nach dem zweiten Brand im Eingangsbereich des Altbaus der Grundschule Pattonville aus. Archivfoto: Holm Wolschendorf
So sah es unmittelbar nach dem zweiten Brand im Eingangsbereich des Altbaus der Grundschule Pattonville aus. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Erneut hat es im Altbau der Grundschule Pattonville gebrannt. Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage unserer Zeitung am Dienstagmorgen mitteilte, stand am frühen Montagabend der Vorraum des Gebäudes in Flammen. Als Ursache werde Brandstiftung vermutet. Der Schaden belaufe sich auf rund 30000 Euro. Ein Zusammenhang zum Brand am vergangenen Freitag werde nicht ausgeschlossen, hieß es.