Logo

sicherheitsbericht
Zahl der Straftaten kaum verändert

350_0900_25292_Straftaten.jpg
Weniger Wohnungseinbrüche, weniger Diebstähle, dafür mehr Sexualstraftaten und mehr Rauschgiftdelikte: Das sind die großen Linien der Kriminalitätsstatistik für 2019, die das Polizeipräsidium Ludwigsburg am Freitag vorgelegt hat.