tamm
Ludwigsburg | 01. Februar 2018

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Eine Alarmanlage vertrieb vermutlich am Mittwoch gegen 19.40 Uhr einen Einbrecher, der sich Zugang zu einem Wohnhaus zwischen Häldenstraße und Wiesenstraße verschafft hatte. Der Täter gelangte laut Polizei über ein aufgehebeltes Fenster in das Haus, verließ es aber schnell wieder, nachdem das akustische Signal ausgelöst hatte. Er ließ einen Schaden in Höhe von 400 Euro zurück. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Tamm unter Telefon (0 71 41) 60 10 14 in Verbindung. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: