Bietigheim-Bissingen
Ludwigsburg | 17. September 2017

Fahranfängerin achtet nicht auf rote Ampel

Vermutlich eine rote Ampel hat eine 18-jährige Autofahrerin am Samstagabend in Bietigheim missachtet, sie stieß deshalb an der Kreuzung mit dem Auto einer 62-Jährigen zusammen. Die ältere Autofahrerin wollte bei Grün von der Walheimer Straße ins Poststräßle abbiegen. Dort stieß sie mit der 18-Jährigen zusammen, die in Richtung Kreuzung Geisinger Straße/Gustav-Rau-Straße unterwegs war. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 3500 Euro. Zur genauen Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 40 50 in Verbindung zu setzen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: