Ludwigsburgt
Ludwigsburg | 13. März 2018

Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei

Zu einer Schlägerei kam es am Sonntagnachmittag in der Karlstraße in Ludwigsburg. Gegen 15.30 Uhr wurden zwei Männer im Alter von 40 und 44 Jahren auf der Straße von drei Fremden angesprochen. Plötzlich soll einer des Trios den 44-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben, worauf dieser zum Gegenschlag ausholte. Daraufhin entschuldigte sich einer der Gruppe und die Drei zogen davon.

Kurz darauf kam der Schläger zurück und sprach den 44-Jährigen erneut an. Einer der Begleiter habe ihn dann sogar mit einem Messer bedroht, so dass er und der 40-Jährige die Flucht ergriffen. Das Trio entfernte sich in Richtung Seestraße.. Die drei Verdächtigen wurden als Männer im Alter zwischen 30 und 40 Jahren beschrieben. Der Schläger sei etwa 1,80 Meter groß, seine Begleiter etwas kleiner. Es könnte sich um Osteuropäer gehandelt haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg unter Telefon (07141) 18 53 53 entgegen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: