Freudental
Ludwigsburg | 22. Februar 2018

Randalierer in Gewahrsam genommen

Für einen 30-Jährigen endete die Nacht zum Donnerstag nach zwei Polizeieinsätzen in der Gewahrsamszelle des Polizeireviers Bietigheim.

Wie die Polizei mitteilt, meldeten Anwohner zunächst am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr laute Musik aus einer Wohnung in der Ortsmitte von Freudental. Beim Eintreffen der Streife bestätigte sich der Sachverhalt und der Verursacher wurde zur Ruhe ermahnt. Der 30-Jährige zeigte sich jedoch wenig einsichtig und begann etwa eine Stunde später herumzuschreien und Gegenstände vom Balkon seiner Wohnung zu werfen. Da der deutlich alkoholisierte Randalierer keine Einsicht zeigte und nicht zu beruhigen war, wurde er durch die erneut verständigten Polizeibeamten zum Polizeirevier gebracht und dort auf richterliche Anordnung bis zu seiner Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: