Vaihingen
Ludwigsburg | 26. März 2017

Trotz Kuppe Radler überholt

Ein 36-jähriger Autofahrer, der am Freitag gegen 15.15 Uhr von Enzweihingen in Richtung Aurich fuhr, hat einen Radfahrer überholt, obwohl seine Sicht wegen einer Kuppe eingeschränkt gewesen sei, so die Polizei. Ein entgegenkommender 63-jähriger Autofahrer musste stark bremsen, um einen Zusammenprall zu verhindern. Ein ihm nachfolgende 19-jährige Autofahrer konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte auf seinen Vordermann. Den Schaden schätzt die Polizei auf 9000 Euro. Zeugen, insbesondere der überholte Radfahrer, sollten sich beim Polizeirevier Vaihingen melden, Telefon (0 70 42) 94 10, melden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: