löchgau/Freudental
Ludwigsburg | 09. März 2018

Große Anteilnahme

Der tödliche Unfall auf dem Königsträßle, bei dem am frühen Mittwochmorgen ein 24-Jähriger aus Freudental ums Leben gekommen ist, hat tiefe Betroffenheit und eine große Anteilnahme ausgelöst. Gestern wurden Blumen, Fotos und Kerzen an der Unfallstelle abgelegt. Der 24-Jährige war morgens um 5.30 Uhr zu einem Skiurlaub gestartet und wollte in Löchgau einen Freund abholen (wir berichteten). Auf dem Königsträßle prallte er mit seinem Fahrzeug in einen querstehenden Lastwagenanhänger, der rückwärts in einen Waldweg fuhr. (ad)Foto: Alfred Drossel
Der tödliche Unfall auf dem Königsträßle, bei dem am frühen Mittwochmorgen ein 24-Jähriger aus Freudental ums Leben gekommen ist, hat tiefe Betroffenheit und eine große Anteilnahme ausgelöst. Gestern wurden Blumen, Fotos und Kerzen an der Unfallstelle abgelegt. Der 24-Jährige war morgens um 5.30 Uhr zu einem Skiurlaub gestartet und wollte in Löchgau einen Freund abholen (wir berichteten). Auf dem Königsträßle prallte er mit seinem Fahrzeug in einen querstehenden Lastwagenanhänger, der rückwärts in einen Waldweg fuhr. (ad)Foto: Alfred Drossel
Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige