Kreis Ludwigsburg
Ludwigsburg | 29. Oktober 2017

In Aurich wird ein Baum entwurzelt

Vor stürmischen Böen mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 65 Stundenkilometern am frühen Morgen und steifen Böen mit 59 Stundenkilometern mittags hatte die Wettervorhersage gewarnt und es wehte am Sonntagvormittag tatsächlich kräftig im Kreis.

20 Mal wurde die Polizei zwischen sechs Uhr morgens und 16 Uhr nachmittags gerufen. „Es war aber nichts Großes dabei“, versichert ein Sprecher des Polizeipräsidiums Ludwigsburg auf Nachfrage der LKZ. Sieben Mal musste die Polizei wegen umgefallener Bauzäune ausrücken, auch sonstige Absperrmaterialien wurden umgeweht, vereinzelt kam es zu geringen Schäden an Fahrzeugen. Im Vaihinger Ortsteil Aurich wurde ein Baum entwurzelt und fiel in einer Sackgasse um. Die Anwohner behalfen sich selbst und zersägten ihn teilweise, die Reste beseitigt heute der Bauhof. Vereinzelt lagen Äste auf der Fahrbahn, in Kornwestheim wurde Wellpappe von einem Grundstück zu einem anderen geweht. Die Einsätze waren gleichmäßig auf den Landkreis verteilt. (pat)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige