Logo

Gämsenberg
Baukosten für neue Häuser in Ludwigsburg-Schlösslesfeld explodieren

Die neue Straße, die nördlich des Neubaugebiets entlangführt. Foto: Andreas Becker
Die neue Straße, die nördlich des Neubaugebiets entlangführt. Foto: Andreas Becker
Auch die neue Endhaltestelle für die Linie 422 wird schon gebaut. Foto: Andreas Becker
Auch die neue Endhaltestelle für die Linie 422 wird schon gebaut. Foto: Andreas Becker
Die Erschließung des Neubaugebiets Gämsenberg im Schlösslesfeld ist bald erledigt. Dann kann der Bau der 14 Mehrfamilienhäuser starten. Preiswert werden die Wohnungen wohl nicht. Schon jetzt rechnen die beteiligten Unternehmen damit, dass sich die kalkulierten Verkaufspreise und Mieten deutlich erhöhen werden.