Logo

200 Jahre Ludwigsburger Kreiszeitung

Großes Jubiläum mit einem Fest für alle

Heute jede Menge gute Unterhaltung und Leckereien auf dem Rathaushof

350_0900_19870_Kraemer_s_Kit11.jpg
Fetzig, spektakulär, ergreifend, das LKZ-Jubiläumsfest bietet eine breite Palette, unter anderem die Band Krämer‘s Kit, Artisten von Roncalli und Puppentheater. Fotos: LKZ, Roncalli, privat
350_0900_19871_Handstandartistin_Roncalli.jpg
350_0900_19872_puppenspieler_jubilaeumsfest.jpg
Plan_Jubiläum
Ein Link zu der Vergrößerung des Plans finden Sie am Ende des Artikels.

Ludwigsburg. Was ist ein guter Grund zum Feiern, wenn nicht ein 200. Geburtstag! Das hat sich die Ludwigsburger Kreiszeitung gedacht und deshalb ist heute auf dem Rathaushof einen ganzen Tag lang bei freiem Eintritt für alle einiges geboten.

Am 1. Juli 1818 erschien die heutige Ludwigsburger Kreiszeitung als „Ludwigsburger Wochenblatt“, 200 Jahre später ist sie mit ihren fünf Regionalausgaben die auflagenstärkste Tageszeitung im Landkreis Ludwigsburg.

Beim Jubiläumsfest am heutigen Samstag reicht das Programm von 11 bis 24 Uhr. Ein Angebot für die ganze Familie mit Kinderspielbereich, Bühnenprogramm, einer wunderbaren XXL-Geburtstagstorte und natürlich ist durch verschiedene Essens- und Getränkestände auch für das leibliche Wohl gesorgt. Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher an den Essens- und Getränkeständen von Cocco Bello.

Los geht das Jubiläumsfest um 11 Uhr mit einem Frühshoppen und dem Konzert der Big Band Freiberg. Fetzige Musik garantiert.

Ab 13 Uhr gehört die Aufmerksamkeit dann für eine halbe Stunde ganz den Akrobaten und Artisten des Circus Roncalli, die mit einer besonderen Vorführung das Publikum begeistern. Dass die Roncalli-Leute auch dieses Jahr spektakuläre Auftritte zeigen, weiß man spätestens seit der Premiere diese Woche im Zelt vor dem Schloss. Auf den Rathaushof kommen der Clown Chistirrin, die Akrobaten Cedeños Brothers, die Handstandakrobatin Quincy Azzario sowie zwei Tänzerinnen.

Um 13.30 Uhr gilt es, die große XXL-Geburtstagstorte feierlich anzuschneiden. Der Anschnitt erfolgt durch Verleger und Herausgeber Gerhard Ulmer höchstpersönlich. Die Tortenstücke werden – ganz dem Jubiläumsjahr entsprechend – für 200 Cent verkauft. Der Erlös wird an die Aktion Helferherz gespendet.

Von 14 bis 14.45 Uhr gibt es eine Einlage für die kleinen Besucher des LKZ-Jubiläumsfestes: Das Puppentheater Famos zeigt bestes Kasperletheater auf der Nebenbühne. Während des Festes ist im Kinderbereich, im hinteren Teil des Rathausplatzes, mit Kinderschminken, einer Mal- und Bastelecke, einer Hüpfburg und weiteren Attraktionen einiges für die Kleinen geboten.

Musikalisch geht es um 16 Uhr mit Alex Krämer und Krämer’s Kit weiter, gefolgt vom Ludwigsburger Chor Abendsterne um 18.15 Uhr. Zum Abschluss spielt von 21 bis 24 Uhr die Gruppe Bob’s Finest – spätestens dann ist Zeit zum Schwoofen. (red)

 

Das Programm:

11–13 Uhr: Frühschoppen mit der Big Band Freiberg

13–13.30 Uhr: Artisten des Circus Roncalli

13.30 Uhr: Anschnitt der XXL-Geburtstagstorte (Erlös wird an Aktion Helferherz gespendet)

14–14.45 Uhr: Nebenbühne, Kasperletheater mit dem Puppentheater Famos

15–16.30 Uhr: Bühne Theatersommer: Kalle Blomquist (Tickets 5/11 Euro)

16–18 Uhr: Alex Krämer mit Krämer’s Kit

18.15–19.15 Uhr: „Abendsterne“ – Der Chor

21–24 Uhr: Bob’s Finest