Logo

Schulentwicklung
Ludwigsburger Eltern protestieren wegen weiten Schulwegs

Die Fuchshofschule ist bei den Eltern der Südstadtkinder keine gerngesehene Alternative. Foto: Ramona Theiss
Die Fuchshofschule ist bei den Eltern der Südstadtkinder keine gerngesehene Alternative. Foto: Ramona Theiss
Ab September 2022 sollen die Kinder aus der Südstadt nicht mehr in die Sophie-Scholl-, sondern in die Fuchshofschule gehen. Die Eltern protestieren – der 2,5 Kilometer lange Schulweg führt über gefährliche Straßen. Sie wollen Alternativen wie auch die Oststadtschule geprüft haben. Die nämlich war im ursprünglichen Plan der neuen Schulbezirke. Die Verwaltung will den Wechsel nun bis 2023 aussetzen, danach jedoch geht die Suche mit vollen Grundschulen von vorne los.