Logo

Feuerwehr

Ludwigsburger Feuerwehr spendet Kleidung für Kollegen in der Ukraine

Die Rettungskräfte in der Ukraine sind aufgrund der dramatischen Ereignisse besonders gefordert. Eine besondere Hilfsaktion soll den Feuerwehrleuten zugute kommen.

350_0900_40915_Spende_Ukraine_154.jpg

Ludwigsburg. Die Ludwigsburger Feuerwehr hat jetzt über die Deutsche Feuerwehrhilfe Einsatzkleidung an die Ukraine gespendet. Aus Restbeständen haben sie unter Federführung von Jens Rieger, dem Leiter der Feuerwehr-Kleiderkammer, ein großes Paket für die ukrainischen Kolleginnen und Kollegen zusammengestellt. Darunter sind 27 Paar Einsatzstiefel, Handschuhe, 20 Einsatzhelme, 50 Einsatzhosen und 13 Jacken sowie 220 Feuerwehrhaltegurte