Logo

Abfallbilanz

Müllgebühren im Kreis sollen 2018 stabil bleiben

Kreis Ludwigsburg. Die Müllgebühren sollen im kommenden Jahr nach dem Willen von Landrat Rainer Haas nicht weiter steigen. „Wir wollen durch Einsparungen bei der AVL Erhöhungen vermeiden“, so Haas, der auch AVL-Aufsichtsratschef ist. Mit 157 Euro für einen Vier-Personen-Haushalt liegen die Gebühren 2017 im oberen Mittelfeld im Land. (stew)

Die Müllgebühren steigen erneut deutlich – der vierköpfige Musterhaushalt zahlt 13,7 Prozent mehr. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Die Müllgebühren steigen erneut deutlich – der vierköpfige Musterhaushalt zahlt 13,7 Prozent mehr. Foto: Holm Wolschendorf

Ludwigsburg. Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können