Logo

Schnäppchen ersteigern und regionalen Handel unterstützen

Die Online-Auktion der Ludwigsburger Kreiszeitung ist gestartet

350_0900_26003_Logo_Kombi2.jpg

Ludwigsburg. Seit gestern ist es wieder so weit: Bei der Online-Auktion der Ludwigsburger Kreiszeitung kann wieder mitgesteigert und mitgefiebert werden. Hochwertige TV- und Hi-Fi-Geräte, Gutscheine, Bettwäsche, Schmuck und sogar ein Auto können ab sofort bei der LKZ-Auktion unter www.lkz.de/auktion ersteigert werden. Insgesamt warten mehr als 500 verschiedene Produkte und Gutscheine darauf, den Besitzer zu wechseln.

Noch bis Sonntag, 28. Juni, offerieren mehr als 30 verschiedene Anbieter aus der Region ihre hochwertige Ware. Das Tolle an der Auktion: Jeder Teilnehmer unterstützt mit einem Gebot den regionalen Handel. Mit etwas Glück und Geschick können die attraktiven Produkte günstig ersteigert werden.

Die ganze Bandbreite an unterschiedlichsten Angeboten können die Bieter direkt unter www.lkz.de/auktion einsehen. Alle der über 500 Topprodukte sind dort abgebildet und ausführlich beschrieben. Es kann nach Lust und Laune gestöbert werden.

Um mitbieten zu können, einfach unter „Registrieren“ mit einem Benutzernamen und einem Passwort anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung wird ein Freischaltungslink per E-Mail verschickt. Sobald dieser aktiviert ist, kann es losgehen. Das Einstiegsgebot beginnt jeweils bei 50 Prozent des regulären Verkaufspreises.

Ist ein Objekt der Begierde ausgemacht, bestimmt der Bieter den Preis. Jeder Teilnehmer der Auktion kann sein geheimes Höchstgebot abgeben. Dann ist allerdings auch noch ein Quäntchen Glück erforderlich. Denn wie es nun einmal so ist: Wer bei einer Auktion mitsteigert, der kann nicht sicher sein, dass er das Produkt der Begierde am Ende auch bekommt. Vielleicht wird ja in letzter Sekunde ein neuer Höchstpreis geboten? Spannung ist bei der Online-Auktion der Ludwigsburger Kreiszeitung also vorprogrammiert. (red)

Info: Die Online-Auktion der Ludwigsburger Kreiszeitung läuft noch bis Sonntag, 28. Juni. Eine Übersicht mit allen Angeboten sowie den ausführlichen Produktbeschreibungen und die praktische Suchfunktion gibt es online unter www.lkz.de/auktion. Bei Rückfragen zum Ablauf der Auktion einfach eine E-Mail an auktion@lkz.de schicken.