Logo

Löwenstein

Breitenauer See

Sommer am Breitenauer See – ein idealer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. 

Breitenauer See1
Breitenauer See2

Löwenstein. Das 40 Hektar  große Rückhaltebecken "Breitenau", das in den 80er Jahren zur Hochwasserregulierung angelegt wurde, ist ein beliebtes Ziel für Erholungssuchende aus Nah und Fern. Die schönen Wege rund um den See (Rundweg vier Kilometer) - mit Blick auf die Weinberge - laden zum Joggen, Wandern und Spazierengehen ein. Beinahe jede Art von Wassersport ist möglich: Baden, Surfen, Segeln, Rudern, Paddeln, Tret- und Ruderbootfahren sowie Angeln.

Ein breiter Badestrand mit ausgedehnten Liegewiesen und Ballspielflächen, Kioske mit Toiletten und ein Abenteuerspielplatz runden das Angebot für einen vergnüglichen Ferientag ab. Für Kinder gibt es viel Platz zum Toben und Spielen. Im neugestalteten Seerestaurant mit Freiterrasse können Besucher die schwäbische Küche kosten oder auch nur eine Kaffeepause einlegen.

Direkt am Seerundweg befindet sich ein Gewässerlehrpfad, auf dem die verschiedenen einheimischen Fischarten auf Schautafeln erklärt werden. Der Breitenauer See ist auch Austragungsort sportlicher Events, wie dem "Stimme-Beach-Masters" (Beach-Volleyball) und dem Teusser-Triathlon. Für moderne Trendsportarten wie das "Cross-Skating" gibt es ebenfalls ausgewiesene Strecken.

ÖFFNUNGSZEITEN:

7-23 Uhr        

EINTRITTSPREISE:

Eintrittspreise Breitenauer See

Einzelkarten

Erwachsene: 2,50 Euro

Ermäßigt (Kinder 4 bis 16 Jahre und sonstige Ermäßigung): 1,50 Euro

10er Karten

Erwachsene: 20,00 Euro

ermäßigt (Kinder 4 bis 16 Jahre und sonstige Ermäßigung): 10,00 Euro

Jahreskarten

Erwachsene: 30,00 Euro

Ermäßigt (Kinder 4 bis 16 Jahre und sonstige Ermäßigung): 15,00 Euro

KONTAKT:

Naherholungsgebiet Breitenauer See

Obersulm/Löwenstein

Tel. +49 (0)7130 - 28401

E-Mail: freizeit@breitenauer-see.de

http://baden.breitenauer-see.de/