Katis Trends
02. Mai 2014

Sonnesuchend

Das Frühjahr hat uns anfänglich mit viel Wärme gelockt. Jetzt dreht es uns den grauen Rücken zu. Es wird also höchste Zeit, uns deswegen mit sonnigen Gedanken zu befassen. Zum Beispiel, mit welchen farbenfrohen Badeanzügen, Bikinis und Strandkleidern wollen wir unsere Strandausrüstung in dieser Saison bereichern?

Bikini von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Tia)

Bikini von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Tia)

Bild: Gottex
> zur Bildergalerie
Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Bridget)

Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Bridget)

Bild: Gottex
> zur Bildergalerie
Bikini von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Bridget)

Bikini von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Bridget)

Bild: Gottex
> zur Bildergalerie
Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Tia)

Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Tia)

Bild: Gottex
> zur Bildergalerie
Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Lola)

Badeanzug von Gottex, Frühjahr/Sommer 2014 (Kollektion Lola)

Bild: Gottex
> zur Bildergalerie

Das Angebot ist herzerfreuend bunt: regenbogengestreift, hellblau wie das Meer, korallenrot und neongelb. Beim heiklen Thema „Bikinifigur“ bin ich gegen das Hungern: die Badebekleidung sollte sich uns anpassen und nicht umgekehrt. Im Internet wimmelt es von Bikini- oder Badeanzug-Ratgebern, welcher Schnitt zu welcher Figur passt, wie und wo man das Vorteilhafte in Szene setzen und Pölsterchen kaschieren kann. Urlaub ist Erholung und zur Vorfreude gehört auch ein entspanntes Stöbern in den vielfältigen Angeboten der Bademode. Ganz ohne Frust.      

 

 

Mehr Mode finden Sie auf unserer Seite „Katis Trends“.

KALÜ
Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige