22. September 2018

Brand in Bamberger Ankerzentrum - ein Gebäude evakuiert

Bamberg (dpa) - Der Dachstuhl des Ankerzentrums für Flüchtlinge in Bamberg ist am Samstag in Flammen aufgegangen. Ein Gebäude der Wohneinrichtung musste nach Angaben der Polizei Oberfranken geräumt werden, keiner der 150 Bewohner dieses Hauses wurde verletzt. Drei Feuerwehrmänner erlitten leichte Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen gibt es laut Polizei bislang keine Anzeichen dafür, dass der Brand durch Einwirkung von außen entstanden sein könnte. Im August waren in Bayern sieben Erstaufnahmeeinrichtungen in sogenannte Ankerzentren umgewandelt worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige