Katis Trends
25. September 2013

Retro neu inszeniert: Orange

Der frische Trend hat sich schon bei der New Yorker Modewoche im vergangenen September abgezeichnet mit auffälligen orangefarbenen Lippen und vielen Kreationen in dem energetisierenden, warmen Ton. Die Neuinszenierung bestand darin, dass die fröhliche Farbe der Apfelsinen zu allen Farben kombiniert wurde ohne Rücksicht auf irgendwelche Regeln. Und das verlieh den Zusammenstellungen einen besonderen Kick.

Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Foto: Stehmann
> zur Bildergalerie
Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Foto: Stehmann
> zur Bildergalerie
Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Stehmann Hosen-Kollektion / Frühjahr-Sommer 2014
Foto: Stehmann
> zur Bildergalerie
Carolina Herrera / Fashion Week New York Herbst-Winter Kollektion 2014-2015
Carolina Herrera / Fashion Week New York Herbst-Winter Kollektion 2014-2015
Foto: fashionpress / Eric Marillier
> zur Bildergalerie
Carolina Herrera / Fashion Week New York Herbst-Winter Kollektion 2014-2015
Carolina Herrera / Fashion Week New York Herbst-Winter Kollektion 2014-2015
Foto: fashionpress / Eric Marillier
> zur Bildergalerie

Die Orangen-Lippen passten plötzlich zu allen Farben, wozu sie hätten nie passen dürfen, z. B. zu Blassrosa oder Hellgrün. Nach dieser Neuauflegung der Kultfarbe der 70er Jahre bei der besagten Modewoche wurde gleich im Oktober der Farbton „celosia orange“ vom amerikanischen Farbkommunikationsunternehmen Pantone zu einer der Trendfarben des Frühlings 2014 gekürt. Eine exzellente Wahl, könnte man sagen, die Farbe ist wie geschaffen für den Frühling: sie vermittelt Energie, Vitalität, Wärme, Lebensfreude. Lange hat man sich mit ihr nicht beschäftigt, es haftete etwas Billiges an ihr, gerade wegen der Massenplastikproduktion in den 70ern: alles prahlte in Orange, was als modern gelten sollte und aus Plastik war: kugelförmige Designerstühle, Wecker, Schalen, Telefonapparate. Auch deshalb stand die Farbe in der Neuzeit für „Retro“ und hat jetzt durch die modische Neuinszenierung die Chance, aus diesem Klischee herauszubrechen.

Sie ist zunächst ein fröhlicher Botschafter des Frühlings: die Farbe mit Vergangenheit und einer strahlenden Zukunft.

 

 

Mehr Mode finden Sie auf unserer Seite „Katis Trends“.

KALÜ
Weitere Artikel aus diesem Ressort