Logo

Fußball-Bezirksliga
Theater beim Derby zwischen AKV Ludwigsburg und Drita Kornwestheim

In eine Auseinandersetzung verwickelt: AKV-Co-Trainer Driton Ferati.Foto: Baumann
In eine Auseinandersetzung verwickelt: AKV-Co-Trainer Driton Ferati.Foto: Baumann
Schon wieder ist es im Zuge eines Fußballspieles zu unschönen Szenen gekommen. Die Bezirksliga-Partie zwischen dem AKV Ludwigsburg und Drita Kosova Kornwestheim wurde zur Halbzeit abgebrochen, weil Drita nach einer Auseinandersetzung nicht mehr weiterspielen wollte. Der Bezirk sieht einen alarmierenden Trend.